Die erste Essigmutter

Ca 6 Wochen ist es her, und ich hab es selber nicht wirklich geglaubt aber ich habe Apfelessig gemacht.
Ich habe mir das Glas aus dem Regal genommen und war wirklich überrascht.
Ob sich da vielleicht Schimmel gebildet hat – nein es war aber eine schöne Essigmutter

Schimmel oder Essigmutter

Ca 10 Tage nachdem ich die Apfelstücke rausgesiebt hatte hat sich eine dünne weiße Schicht gebildet. Schaut dazu am besten auf den ersten Beitrag zum Thema Apfelessig.
Ich konnte leider durch das Glas nicht genau erkennen ob es Schimmel war oder nicht. Man sollte den Essig in dieser Phase ja auch in Ruhe lassen. Darum hab ich mich auch nicht getraut das Glas viel zu bewegen. Und dann habe ich einfach nicht mehr hingeschaut, und gedacht, solang es nicht nach Schimmel richt ist es nicht so schlimm.
Aber mein Apfelessig ist nicht geschimmelt!

Essigmutter im Apfelessig

Essigmutter vom Apfelessig

Eigentlich wollte ich heute nur meinen Kombucha neu ansetzen, aber ich schaute mir das Apfelessig Glas daneben doch mal genauer an und traute mich auch es aus dem Regal zu nehmen.
Der vermeintliche Schimmel hatte eine Stärke von über einen Zentimeter erreicht und schwamm nicht auf der Oberfläche wie es für Schimmel üblich wäre sondern hing dadrunter. Und es war eine feste große Masse.
So schaut also eine Apfelessig Mutter aus?
eine helle glibberige Masse welche die gesamte Oberfläche vom Apfelessig bedeckt.

und wie gehts weiter ?

Die frage stelle ich mir gerade jetzt. Denn normalerweise sollte der Essig jetzt in eine Flasche gefüllt und verschlossen werden um an einem kühlem Ort noch ein paar Wochen zu reifen.
Nur was stelle ich mit der Essigmutter an?
soweit ich jetzt gelesen habe, sollte man sie im Essig aufbewahren und damit sie nicht verhungert braucht die regelmäßig ihren Alkohol in geringen Prozentwerten am besten wohl in Form vom Wein…
Ich werde das Glas erstmal noch ein paar Tage stehen lassen. Heute sind die Läden eh geschlossen und ich habe keinen Wein im Haus….

Schreibe einen Kommentar

ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen